Cannabinoids, HHC

HHC: Was es ist und was Sie darüber wissen müssen

Sie haben wahrscheinlich schon von CBD und THC gehört. Beides sind beliebte Cannabinoide, die in vielen Produkten enthalten sind. Aber haben Sie auch schon von HHC gehört?

Wir wissen, dass es schwierig sein kann, den Überblick über all diese verschiedenen Substanzen in der Cannabisindustrie zu behalten. Aber keine Sorge, wir machen es Ihnen leicht. HHC wird in der Wellness-Welt immer beliebter und wird oft als Möglichkeit vermarktet, einen „legalen Rausch“ zu erleben. (Wir werden später mehr über die Legalität von HHC sprechen, also lesen Sie weiter). 

Aber was ist das Cannabinoid HHC? Werde ich von HHC-Gummis high? Wie stark ist HHC? Diese und andere Fragen werden in diesem Ratgeber beantwortet. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr!

Was ist das HHC-Cannabinoid?

HHC steht für ‚Hexahydrocannabinol‘ und ist eines der vielen Cannabinoide, die in Cannabis sativa und Hanfpflanzen vorkommen. Allerdings ist dieses Cannabinoid nur in Spuren vorhanden. 

Daher wird HHC, das heute in vielen Produkten enthalten ist, nicht direkt aus der Pflanze gewonnen.

Obwohl HHC ein natürlich vorkommendes Cannabinoid ist, wird es von den Pflanzen nur in sehr geringen Mengen produziert. Es muss synthetisiert werden, damit beim Anbau genügend HHC-Cannabinoide für den Verkauf entstehen. Diese synthetische Version von HHC ist identisch mit dem von Pflanzen produzierten HHC und hat die gleiche Wirkung. 

Woraus wird HHC Cannabinoid hergestellt?

HHC wurde erstmals 1947 von Roger Adams aus THC synthetisiert, es gibt es also schon eine Weile.

Heutzutage wird HHC in der Regel durch die Hydrierung von CBD hergestellt. Das bedeutet, dass dem CBD Wasserstoff (H2) hinzugefügt wird.

Delta-8 THC und Delta-9 THC sind zwei verschiedene THC-Moleküle. Delta-9 THC ist die gängige Version von THC, mit der die meisten Menschen vertraut sind. Obwohl beide Moleküle psychoaktiv sind, ist Delta-9 das beliebteste und erzeugt den stärksten „Rausch“.

HHC ist sowohl dem Delta-8 als auch dem Delta-9 THC ähnlich. Es hat ähnliche psychoaktive Wirkungen, auch wenn es eine andere Cannabisverbindung ist

Ist HHC stärker als Delta-9?

Viele Menschen fragen sich, „ist HHC stärker als Delta-9?“ Obwohl wir mehr Forschung benötigen, um genau zu wissen, wie stark jedes Cannabinoid ist, behaupten viele, dass HHC etwas weniger stark ist als Delta-9 THC. Es wird jedoch gesagt, dass HHC stärker ist als Delta-8 THC. 

Die HHC-Cannabinoid-Wirkung und der „Rausch“ sind dem sehr ähnlich, den Sie mit regulärem Delta-9 THC empfinden. Viele Menschen beginnen, sich für HHC anstelle von THC zu entscheiden, weil HHC an vielen Orten legal ist, auch dort, wo THC nicht legal ist. 

Delta-8 THC hat eine etwas andere chemische Struktur, wodurch es nicht so stark ist. CBD (Cannabidiol) ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, das also überhaupt keinen Rausch erzeugt. CBD ist für seine vielen potenziellen therapeutischen und medizinischen Vorteile bekannt.  

Wie fühlt sich HHC an? 

Genau wie die anderen aus Cannabis gewonnenen Verbindungen interagiert HHC mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System (ECS), um geistige und körperliche Wirkungen zu entfalten. Die meisten Menschen vergleichen die Wirkungen von HHC mit denen von THC – Euphorie, Entspannung, verbesserte Stimmung und eine veränderte Wahrnehmung der Realität.

Das wirft die Fragen auf: „Wird man von HHC high?“ und „Wie stark ist HHC?“.

Aus anekdotischen Berichten lautet die kurze Antwort: Ja, HHC kann Sie high machen. Wie bereits erwähnt, ist es ein weniger starkes High als das von Delta-9 THC, aber etwas stärker als Delta-8. Einige Nutzer erklären das so: Während Delta-9 THC einen euphorischen Rausch auslöst, ist HHC dem Delta-8 THC insofern ähnlicher, als dass es Sie entspannter fühlen lässt.

Was sind die Wirkungen der HHC-Cannabinoide?

Neben einem Gefühl der Entspannung, das dem von Delta-8 THC ähnelt, weist HHC auch einige potenzielle therapeutische Wirkungen auf.

Was die potenziellen therapeutischen Wirkungen von HHC betrifft, so gibt es nicht viele Studien, die sich speziell mit diesem Cannabinoid befasst haben. Eine bemerkenswerte Tierstudie aus dem Jahr 1997 ergab, dass HHC möglicherweise eine gewisse schmerzlindernde Wirkung hat. 

Es ist zwar noch weitere Forschung erforderlich, um vollständig zu verstehen, wie dieses Cannabinoid mit dem ECS unseres Körpers interagiert, aber bisher scheint HHC ein ähnliches therapeutisches Profil wie THC zu haben. Daher könnten einige der möglichen Wirkungen von HHC Cannabinoid die Linderung von Angstsymptomen, Übelkeit, die Verringerung von Entzündungen und die Behandlung von Schlaflosigkeit sein. Aber auch hier gilt, dass wir weitere Studien benötigen, bevor wir den vollen Nutzen von HHC kennen. 

HHC wird oft als Alternative zu THC angepriesen, die es Ihnen ermöglicht, einen „legalen Rausch“ zu erleben. Die Realität ist jedoch ein wenig komplexer. 

Da es sich um ein Derivat der Hanfpflanze handelt, kann HHC in den Vereinigten Staaten im Rahmen der Farm Bill 2018 als föderal legal angesehen werden. Die Farm Bill definiert Hanf als eine Unterart der Cannabis Sativa Pflanze, die nicht mehr als 0,3% THC enthält. 

Derzeit gibt es nicht viele Gesetze zu HHC, weil es so neu ist. Das bedeutet, dass es wahrscheinlich an den meisten Orten legal ist. Prüfen Sie auf jeden Fall die Gesetze in Ihrem Land, um Strafen zu vermeiden. 

Wird HHC bei Drogentests auftauchen?

Es ist unwahrscheinlich, dass HHC bei einem Drogentest gefunden wird, und zwar aus mehreren Gründen. Zum einen wird bei Drogentests derzeit nicht auf HHC getestet. Sie konzentrieren sich vielmehr auf THC und andere illegale Substanzen. Da HHC im Körper nicht in THC umgewandelt wird, führt es nicht zu einem positiven Drogenbefund.

Da HHC jedoch in einigen Gebieten als illegal gilt, besteht die Möglichkeit, dass es in Zukunft getestet wird. Außerdem können bestimmte HHC-Produkte auch THC enthalten, was zu einem positiven Drogenbefund führen kann. Es ist immer am besten, sich bei der Person, die den Drogentest durchführt, nach den Einzelheiten des Tests zu erkundigen.

Wie konsumieren Sie HHC?

Mit der steigenden Popularität dieses Cannabinoids können Sie HHC in einer Vielzahl von Produkten finden, von HHC-Öl über Vape-Patronen bis hin zu HHC-Gummis und HHC-Hasch

Die Art der Einnahme hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Ein wichtiger Faktor, den Sie bei der Einnahme von HHC berücksichtigen sollten, ist seine Bioverfügbarkeit. Die Bioverfügbarkeit bezieht sich auf den Prozentsatz der Substanz, die in den Blutkreislauf gelangt. Die verschiedenen Methoden des HHC-Konsums bestimmen seine Bioverfügbarkeit (wie schnell Sie die Wirkung spüren).

Beim Rauchen oder Dampfen kann es etwa 20 Minuten dauern, bis die Wirkung einsetzt. Bei Esswaren wie HHC-Gummis hingegen dauert es in der Regel etwa eine Stunde. 

Was ist ein HHC-Gummi? Gummibärchen sind eine sehr beliebte Art, HHC zu konsumieren. Viele Menschen bevorzugen HHC-Gummis, um das Einatmen von Rauch zu vermeiden. Sie schmecken großartig, es gibt keinen Rauch und die Wirkung hält länger an als bei den meisten anderen Methoden. 

Wie bei vielen Cannabisprodukten gilt die allgemeine Richtlinie, langsam anzufangen, zu sehen, wie Sie darauf reagieren, und Ihre Dosierung entsprechend anzupassen.

Außerdem ist es wichtig, dass Sie nur von zuverlässigen Marken kaufen, die ihre HHC-Produkte mit einem von einem unabhängigen Labor geprüften Qualitätszertifikat versehen.

Fazit

Obwohl HHC bereits vor Jahrzehnten entdeckt wurde, erfreut es sich erst jetzt wachsender Beliebtheit. Da CBD in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat, werden auch andere Cannabinoide immer beliebter. 

Viele Cannabisunternehmen beginnen, Produkte mit HHC zu verkaufen. Dieses Cannabinoid bietet eine einzigartige berauschende Erfahrung, was einer der Gründe für seine Beliebtheit ist. Während CBD potenzielle therapeutische Vorteile ohne das psychoaktive „High“-Gefühl bietet, ist HHC berauschend. 

Es ist wichtig, dass HHC nur von Erwachsenen verwendet wird, und es kann von Vorteil sein, mit Ihrem Hausarzt zu sprechen, bevor Sie HHC verwenden. 

Die Zukunft von HHC sieht vielversprechend aus, da immer mehr über seine Sicherheit und mögliche therapeutische Wirkung bekannt wird. Halten Sie die Augen offen nach Neuigkeiten über HHC, wenn die Forschung weitergeht. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass HHC als eines der bemerkenswerten Cannabinoide aus Hanf immer mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht und eine Erfahrung bietet, die von Nutzern als beruhigend und erhebend beschrieben wird. HHC wird aus legalem Hanf gewonnen und hat eine Wirkung, die irgendwo zwischen Delta-8 THC und Delta-9 THC liegt, was ein breites Publikum von Cannabisliebhabern anspricht. Obwohl die Nebenwirkungen im Allgemeinen gering sind, ist es wichtig, an die langfristigen Auswirkungen zu denken und sich von medizinischem Fachpersonal beraten zu lassen. HHC wird aus der Cannabispflanze gewonnen und ist länger haltbar als einige andere Cannabinoide, was es zu einer praktischen Option für neue und erfahrene Konsumenten macht. Bleiben Sie auf dem Laufenden über weitere Forschungsergebnisse, die die Rolle von HHC in der sich ständig weiterentwickelnden Welt des Cannabis weiter definieren.

In letzter Zeit hat der europäische Markt, insbesondere Deutschland, ein starkes Interesse an Cannabinoiden, ihrem möglichen therapeutischen Nutzen und ihrer Legalität gezeigt. Seit der letzten Aktualisierung gibt es in Deutschland strenge Gesetze für THC, aber was ist mit HHC? Die Legalität von HHC in Deutschland ist nach wie vor eine Grauzone. Da HHC in der internationalen Wellness-Szene immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist es für Konsumenten wichtig, sich über die lokale Gesetzgebung auf dem Laufenden zu halten. Während viele Länder ihren Umgang mit verschiedenen Cannabinoiden liberalisieren, ist der rechtliche Status von HHC in Deutschland noch nicht eindeutig geklärt. Konsultieren Sie vor dem Kauf oder Konsum von HHC in Deutschland immer die lokalen Richtlinien oder Rechtsberater.

10% HHC-Öl – 1000 mg / 3000 mg HHC

50.00125.00

HHC ist ein relativ neues Cannabinoid, das von Tag zu Tag beliebter wird. HHC-Öl hat eine sehr ähnliche Wirkung wie THC. Viele sagen, dass HHC eine entspannendere und weniger stimulierende Version von THC ist.

VEGAN - GLUTENFREI

20% HHC E-Liquid – Erdbeere (10ml)

25.00 16.25

Genießen Sie die süße und würzige Essenz unseres 20% HHC E-Liquids, das von Experten für ein unvergessliches Dampferlebnis entwickelt wurde.

20% HHC Madness Get Beezy: Berry Gelato – 20g

50.00 32.50

Genießen Sie das verlockende Aroma und den lebendigen Geschmack unseres 20% HHC Madness Berry Gelato.

20% HHC Madness Get Beezy: Lime Sherbet – 20g

50.00 32.50

Genießen Sie das verlockende Aroma und den lebendigen Geschmack unseres 20%igen HHC Madness Lime Sherbet. Die Verschmelzung von spritzigen und süßen Limonendüften, ergänzt durch einen Hauch von cremigem Brausepulver, schafft ein fesselndes und aromatisches Erlebnis.

20% HHC Madness Get Beezy: Mango Shoreline – 20g

50.00 32.50

Tauchen Sie ein in das verführerische Aroma und den lebendigen Geschmack unserer 20% HHC Madness Mango Shoreline. Die verlockende Kombination aus süßer Mango und erfrischenden Küstendüften bietet ein fesselndes und aromatisches Erlebnis.

20% HHC Madness Get Beezy: Strawberry Diesel – 20g

50.00 32.50

Gönnen Sie sich den verführerischen Duft und die kräftigen Aromen unseres 20%igen HHC Madness Strawberry Diesel. Die köstliche Verschmelzung von reifen Erdbeeren und einem belebenden Diesel-Aroma schafft ein fesselndes und aromatisches Erlebnis.

40% HHC Madness – Kief – 1g

10.00 6.50

Erleben Sie die reinste Form von konzentriertem Pflanzenharz mit unserem Produkt Feines Pulverkonzentrat.

Bundle – HHC WAX / SAUCE – 99,4% HHC | Pick and Mix – 3 x 1000 mg

135.00

Bündel HHC WACHS / SAUCE - 99,4% HHC

Wählen und mischen Sie 3 x 1000 mg HHC Wachs / Sauce & erhalten Sie 3 x 1ml Leerkartuschen & eine 400mAh Batterie!

THC-FREI

CBN HASH / HASCHISCH – 0% Δ9-THC, 0% Δ8-THC – 20% CBN – 10% HHC – 1G

12.0060.00
7.8039.00

Erwarten Sie tiefe Entspannung mit starkem CBN Hash. Rauchen Sie es oder verdampfen Sie es. Ernten Sie dann die Vorteile dieser einzigartigen und beruhigenden Substanz.

CBN: 20% - HHC: 10% - Δ9-THC: 0% - Δ8-THC: 0%

THC-FREI

Get Beezy HHC – Gemahlene Hanfblüte – 20g

50.00 32.50

20 g gemahlene Hanfblüten - HHC

THC: <LOQ

HHC BUDS: Hard to Be Mean – 20% HHC – 8,08% CBD

30.0070.00

HHC infundierte Knospen HHC: 20% - CBD: 8,08%

HHC BUDS: Let The Experts Hemp You – 20% HHC – 16.87% CBD

30.0070.00

HHC infundierte Knospen - Lassen Sie die Experten Hanf Sie HHC: 20% - CBD: 16,87%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert